Warum Stinkt Urin Nach Spargel

Table of Contents [Show]

    Warum Stinkt Urin Nach Spargel, Entdecken Sie Antworten auf Ihre brennenden Fragen Warum Stinkt Urin Nach Spargel und bekommen Sie Einsichten, die Sie beeindrucken werden. Besuchen Sie unsere umfangreiche Sammlung von Artikeln, Quizzen und Trivia, um Ihr Gehirn zu trainieren und Ihr Gedächtnis zu schärfen. Der charakteristische Geruch des Urins nach dem Verzehr von Spargel ist auf die Ausscheidung von Tauchen Sie ein in eine faszinierende Reise durch das Allgemeinwissen und entdecken Sie die fesselnden Facetten unserer Welt.

    Der charakteristische Geruch des Urins nach dem Verzehr von Spargel ist auf die Ausscheidung von Methylmercaptan oder Methanethiol zurückzuführen, einem schwefelhaltigen Produkt. Schwefel riecht bekanntlich unangenehm. Der Grund für den typischen Geruch des Urins ist die im Spargel enthaltene Asparagusinsäure, oder genauer: deren schwefelhaltige Abbauprodukte . Inzwischen gilt als erwiesen: Nach dem Genuss von weißem Spargel riecht der Urin intensiver als bei grünem oder violettem Spargel. Das liegt an der unterschiedlichen Anbauweise der verschiedenen Spargelsorten und daran, wie viel Sonne – oder UV-Strahlen – sie dabei abbekommen.

    Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Wenn Sie weitere Fragen haben,
    Der Geruch des Urins nach dem Verzehr von Spargel ist auf die im Spargel enthaltene Asparagusinsäure zurückzuführen. Bei der Verdauung zersetzt ein Enzym die Säure in schwefelhaltige Stoffe, die den typischen Geruch verursachen. Nicht jeder Mensch kann diesen Geruch wahrnehmen. Es gibt auch Menschen, die riechen den Geruch des Urins nach dem Spargelverzehr nicht, obwohl dieser vorhanden ist. Dies ist auf eine Mutation im Gen eines Geruchsrezeptors zurückzuführen. Sie leiden an einer spezifischen Anosmie, also einem selektiven Nicht-Riechen .

    See Also

    0 Kommentare